Teamfahrt der C1 des VfL Sindorf

Am vergangenen Wochenende (05. – 07.07.) fuhr unsere C1 nach Simmerath in die Eifel um den Saisonabschluss gebührend zu feiern. Am frühen Freitagabend machten sich 20 Spieler mit Ihrem Trainer Helmuth Rohr und zwei weiteren Betreuern auf den Weg in die Jugendherberge nach Simmerath.Hier wurden schnell die Zimmer bezogen, damit der geplante Kinoabend beginnen konnte. Wie nachher alle sagten, ein guter Ausklang nach der Fahrt und dem Beziehen der Zimmer. Nach einer kurzen Nacht startete der nächste Tag bereits um 8.00 Uhr mit dem gemeinsamen Frühstück, sodass es frisch gestärkt zum Klettern ging. Hier war Teamgeist angesagt, da der erste Kletterparcours nur im Team zu bezwingen war. Hier zeigten die Jungs in guten Ansätzen, was auch ein gutes Team im Fußball ausmacht, denn nur gemeinsam schafft man seine Aufgaben.

Auch der zweite Parcours nach der Mittagspause hatte es in sich. Hier war hauptsächlich Mut und Vertrauen in sein Team gefragt, weitere Tugenden, die man natürlich auch im Fußball braucht. Es wurden also spielerisch Dinge vermittelt, die eine Mannschaft braucht um weiter zusammen zu wachsen. So ließ man den Tag dann mit einem  gemeinsamen Grillabend und einem kleinen Fußballspielchen auf dem Bolzplatz gegen eine Mannschaft aus Neuss ausklingen. Für den Einen oder Anderen war auch die folgende Nacht sehr kurz aber trotzdem waren alle spätestens gegen 08.30 Uhr beim Frühstück und konnten danach gestärkt die Heimreise antreten.

Alles in Allem war es ein gelungenes Wochenende, das das Team weiter zusammengeschweißt hat und Lust macht auf mehr in der neuen Saison als neue B-Jugend

 

© {2019} VfL Sindorf 1928 e.V. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper